Wladimir Wyssozki

Forum

diese musik ist mir wie ein feuerstoß in meine seele gefahren- ich beschäftige mich mit rußland und allem was dazu gehört seit ungefähr 2 jahren und komme nicht mehr los.nichts durchglüht mich mehr als musik von wyssozki- okushawa gefällt mir auch, ist mir aber zu sanft- nur für gewisse stunden! da ich jetzt auch russisch lerne, kann ich die texte zu einem teil auch verstehen. ja rada

>>By brigitta   (Saturday, 8 Feb 2003 11:27)



mir gehts ähnlich...

>>By kielcerin   (Sunday, 21 Sep 2003 23:54)



Das erste Mal hörte ich bewusst seine Musik mit ca. 5 Jahren. Ich mochte die 'lustigen' Lieder. Je erwachsener ich wurde, je mehr ich die damalige dortige Welt verstand, desto mehr Sinn hatten für mich seine Lieder. Dieser Mensch war ein Genie mit einer Stimme, mit welcher wohl kaum ein Star von heutzutage mithalten könnte. Übrigens, ihr Kratzen hatte die Stimme schon, als er noch sehr jung war. Vielleicht kam es ja auch von übermäßigem Alkoholkonsum, der aber sein Talent keineswegs beeinflusste.

>>By Artem   (Saturday, 17 Jan 2004 01:49)



Das Forum ist zur zeit geschlossen.