Guns'N'Roses

Forum

Seiten: 1 2
Die beste Band der WELT !!

>>By Volker   (Monday, 9 Dec 2002 13:48)



Geile Band + geile Lieder:
Leider, ist der Glanz von früher verblasst

>>By Gangsta   (Sunday, 8 Jun 2003 19:16)



Ihre Frisuren sind das Allerbeste, vorallem der Gitarrist mit der dunkelbraunen Lockenmähne............
Außerdem hat der Frontsänger eine wahnsinnsgeile Stimme. Und wie der immer herumhüpft........ Richtig herzig.

>>By Angie   (Friday, 20 Jun 2003 13:22)



Sie kommen wieder!!!

>>By Indian   (Sunday, 22 Jun 2003 01:36)



jo, durch Guns N' Roses hab ich wirklich erst Zugang zu Musik gefunden... das werd' ich ihnen ewig danken!!!
Velvet Revolver rockt voll!!!
Set Me Free und Pleasin' sind ein schöner Vorgeschmack auf das was demnächst noch kommen wird...

>>By tommy_lee   (Saturday, 26 Jul 2003 04:21)



em ja schade das hie sooo wenig beiträge sin denn guns´n roses is ziemlich gut

>>By Polli   (Thursday, 22 Jul 2004 21:31)



Guns'n'Roses sind einfach nur traumhaft! Echt toll! Geilheit... ^^
Forever yours
Be blessed
"Axl, Axl, Axl,...!" <---- Kurt Cobain hat ihn damit immer geärgert... Lustig.

>>By HIM666   (Monday, 9 May 2005 14:59)



Jou, Guns´n´Roses sind voll der Hammer! Vor allem "Welcome to the jungle" - Leudde, das rockt! Aber wie!
Wie war das nun eigentlich mit Kurt und Axl, die mochten sich nicht sonderlich, oder?

>>By Joni   (Tuesday, 10 May 2005 18:51)



Also, das war folgendermaßen:
Kurt war extrem sensibel. Er wollte nie im Mittelpunkt stehen und hasste es so ziemlich, wenn andere Menschen alles tun würden, um sich in den Vordergrund zu drücken... So, Axl Rose aber war so eine richtige "Frontsau" und das hat Kurt nicht gefallen... Deswegen eben mochten die sich nicht sonderlich - also so war das nach meinem Wissen. Naja.
Ja, "Welcome to the Jungle" ist schon toll.... Aber da sind noch so geile Sachen wie "Patience" oder "Civil war" oder "Paradise city"... hach, einfach toll....
Forever yours
Be blessed

>>By HIM666   (Friday, 13 May 2005 17:07)



KNOCKIN´ ON HEAVENS DOOR - der absolute Klassiker!

>>By Kristina1987   (Sunday, 5 Jun 2005 21:39)



War und bleibt eine der genialsten Bands ...
Nichts gegen Velvet Revolver ... die rocken auch ganz schön, aber Guns N Roses ist halt noch was anderes ... eine Klasse für sich ... Schade, daß sich Axl so ins Abseits manövrieren mußte ... Hatte ne geile Stimme, ohne die Guns N Roses nie hätten weiter existieren können ... und noch weniger ohne Slash und Gitarre ...
Nun ja ... eigentlich ncht verwunderlich, daß es so enden mußte ... und es ist auch gut so ... Behalten wir die genialen Songs im Gedächtnis ... =)

>>By Träumer   (Sunday, 12 Jun 2005 23:12)



Wie ist es denn geendet??? Kann mir das jemand erzählen, bitte?
Forever yours

>>By HIM666   (Saturday, 18 Jun 2005 19:55)



"Knocking on Heaven´s Door" ist NICHT von Guns´n´Roses, sondern von Bob Dylan!! Und außerdem der einzige Song, den ich ihnen wirklich übel nehme. Bob Dylan kann man einfach nicht gut covern, und im Stil von Axl Rose gleich dreimal nicht. Die G´n´R-Version ist so scheiße, das hätten sie sich echt sparen können, genauso "Live and let die" von Paul McCartney. Ihre eigenen Songs waren gut genug, Coverversionen hätten sie überhaupt nicht nötig gehabt, schon gar nicht dermaßen schlechte!

>>By Joni   (Thursday, 23 Jun 2005 15:16)



Oh, das hab ich allerdings nicht gewusst =( Nun ja, aber trotzdem: Kann mir das nun jemand erzählen? (seht oben)
Forever yours

>>By HIM666   (Friday, 24 Jun 2005 18:35)



Warum schreibt hier keiner?
Ich möchte 'ne Antwort auf meine Frage... Bitte.... *heul*....

>>By HIM666   (Friday, 22 Jul 2005 12:49)



geendet ? geendet is es so dass es die nicht mehr gibt. aber das weißte doch.

>>By zeit   (Friday, 22 Jul 2005 15:12)



Hallo, ich bin´s mal wieder - und wie immer bin ich gekommen, um deinem Leiden ein Ende zu bereiten... *g*

Also, offiziell haben sich G´n R nie aufgelöst. Es gibt sie noch, allerdings ist von der Originalbesetzung zuletzt nur noch Axl Rose übrig geblieben. Die anderen ursprünglichen Mitglieder widmen sich ihren Soloprojekten oder eigenen Bands (wie z.B. Slash mit Velvet Revolver), während die Fans noch immer vergeblich auf das seit Jahren angekündigte Album von Axl und seiner Band warten. Soll angeblich "Chinese Democracy" heißen und immer "demnächst" veröffentlicht werden, aber bisher tut sich nichts dergleichen. Das Ganze ist inzwischen eher zur Lachnummer verkommen, was Axl aber nicht zu stören scheint. Na ja, so bleibt er zumindest immer im Rampenlicht.
Meine Meinung dazu: Chinese Democracy sagt doch schon alles - so etwas hat es nie gegeben, gibt es nicht und wird es vermutlich auch nie geben... :-)

>>By Joni   (Friday, 22 Jul 2005 20:32)



Ohja, das denke ich auch... ^^
Danke, dass du mir antwortest! Hihi. Ich glaube auch hier werden wir die einzigen sein, die schreiben... Lach.
Puh, ist ja merkwürdig das Ganze... Nun ja.
Forever yours

>>By HIM666   (Saturday, 23 Jul 2005 11:34)



Ja, allmählich übernehmen wir die Herrschaft über Gnod... :-)

>>By Joni   (Saturday, 23 Jul 2005 11:53)



Geilheit! *ggg*
Forever yours
Guns'n'Roses sind schon cool.

>>By HIM666   (Saturday, 23 Jul 2005 17:54)



Ist eine meiner Lieblingsband und Slash wird auf ewig einen der vordersten Plätze auf der Hitliste der am coolsten aussehenden Musiker innehaben.
Personal Favorits:
Knockin' on Heavens Door
Civil War
Live and let die
Paradise City
Sweet Child of Mine
Don't cry

Axl's Stimme und Slash's Gitarrenkunst, das war wirklich grossartig.

@Joni: Ich würde meinen, wenn man jemand covern muss, dann ist es Bob Dylan! Der Gute schreibt grossartige Lieder, aber seine Umsetzung davon schöpft in meinen Augen einfach nicht das ganze Potential aus.
Siehe "Like a Rollin' Stone"

>>By EnnisFan   (Saturday, 13 Aug 2005 19:20)



Aha - ist ja mal interessant. ^^
Einer meiner Lieblingslieder ist noch "November rain" - *schmacht*
Forever yours

>>By HIM666   (Monday, 15 Aug 2005 19:02)



@EnnisFan: Bob Dylan war (meiner Meinung nach) einer der großartigsten Musiker aller Zeiten. Und dass seine Umsetzung das Potential nicht ausschöpft - tut mir leid, aber das ist der größte Schwachsinn, den ich je gehört habe! Genau aus dem Grund kann und sollte man ihn nämlich nicht covern: So gut wie er selbst bekommt keiner die Songs hin. Like a Rolling Stone ist neulich erst vom "Rolling Stone" zum Song des Jahrhunderts gewählt worden. Ich gebe zwar nicht viel auf derartige Aufstellungen und finde auch nicht, dass der Song den ersten Platz verdient hat, aber zumindest ist er definitiv einer der wichtigsten in der Rockgeschichte.
Die Coverversion von Knocking on Heaven´s Door ist wirklich nicht das, was Bob Dylan verdient hat. Weder der Sound, noch die Message, noch sonst irgendetwas daran passt zu G´n R. Und, wie gesagt, sie haben selbst genug gute Songs geschrieben, die ihrem Stil besser entsprechen.

November Rain, na ja... etwas kitschig. ich finde die härteren Sachen besser, z.B. Paradise City . Obwohl es eine schöne Melodie hat, das stimmt schon.

>>By Joni   (Sunday, 28 Aug 2005 17:24)



Joni, Freunldichkeit tut nicht weh, Überheblichkeit aber schon und zwar den Nerven von den meisten Leuten.
Akzeptier halt einfach mal ne andere Meinung. Extrovertierter Snobismus gehört nicht zu den Grundvoraussetzungen, um zu wissen, was einem selbst gefällt. Ich find "Knockin' on Heavens Door" mit Slash an der Gitarre und Axl am Mikro einfach eine ganze Spur besser.
Message, Stil, blabla, Musik hat ganz bestimmt nicht die Aufgabe, ne Message zu vertreten oder irgendwie stilgetreu zu sein. In meinen Augen hat Musik nur eines zu tun: Mir zu gefallen.
Und wenn du dich darin gekränkt siehst, ist das weder meine Schuld noch mein Problem.

>>By EnnisFan   (Wednesday, 7 Sep 2005 10:45)



....*zuhör*...
Ich mag "November rain"....
Forever yours

>>By HIM666   (Friday, 9 Sep 2005 11:04)



Oh, habe ich am Ende dich gekränkt? Das tut mir jetzt aber leid...
Glaub mir, ich habe nie die Absicht gehabt, irgendjemands Meinung zu unterdrücken oder sonst etwas in der Art - aber wenn man nicht mehr mal sagen darf, was man zu einem Thema denkt, dann hat doch das ganze Forum keinen Sinn mehr. Meinetwegen sollen G´n R ihren Bob Dylan covern, wenn es ihnen gefällt - mit dem obigen Statement wollte ich bloß sagen, dass ich persönlich es SCHEISSE finde. Nicht mehr und nicht weniger. Und wenn jemand die Musiker, die ich mag, als schlecht (oder was auch immer) bezeichnet, dann verteidige ich sie halt. Würdest du das nicht tun?
Und wenn du das schon als "extrovertierten Snobismus" ansiehst... dann hast du noch nie wirklichen Snobismus erlebt, tut mir leid. Und Freundlichkeit wahrscheinlich auch nicht, so wie du dich anhörst.
Und im Übrigen, nur so nebenbei, hat Musik fast immer irgendeine Message vertreten. Manche Leute hören oder spielen Musik nur zum Vergnügen, andere verändern was damit. Ist ja auch nichts dagegen einzuwenden, jedem das Seine. Aber dass es überhaupt nichts mit Message zu tun hätte, stimmt so nicht.

>>By Joni   (Thursday, 15 Sep 2005 02:07)



november rain <3 ... einfach nur klasse das lied

>>By rhym`   (Thursday, 15 Sep 2005 15:46)



Stimmt @rhym'. ;)
Forever yours

>>By HIM666   (Thursday, 15 Sep 2005 17:39)



Joni, Joni, Joni, ich glaube, du siehst nicht, was für einen widersprüchlichen Brei du da zusammengewurstelt hast.
Irgendwo bezeichnest du meine Ansichten als "grössten Schwachsinn" und dann kommst du mir an mit frei die Meinungen austauschen und ich würde nicht wissen, was Freundlichkeit ist.
Ausserdem sprichst du sehr bald schon davon, deine Favoriten zu verteidigen - verteidigen gegen was? -> Andere Ansichten. Ist das wohl der Sinn & Zweck eines Forums?
Seine eigene Meinungsfront gegen die kriegerischen Vorstösse anderer, fremder Meinungen zu verteidigen?
Du siehst dich ja schon angegriffen, wenn jemand eine Version eines Songs besser findet als eine andere.
Und bei so paranoiden Aktionen vergeht mir persönlich das diskutieren.

Übrigens, mach dir keine Sorgen, dass du mich kränkst. Das schaffst weder du noch sonst irgendwer aus einem Forum, so weit unten bin ich noch nicht...

>>By EnnisFan   (Saturday, 17 Sep 2005 09:34)



Knockin' On Heaven's Door in der Guns N' Roses- Version IST besser als das Original von Bob Dylan.

Es rockt, es macht Spaß - und Slash kann einfach besser Gitarre spielen.

Basta!!!

>>By nordwind   (Saturday, 17 Sep 2005 10:36)



Seiten: 1 2
Das Forum ist zur zeit geschlossen.